Artikel mit dem Tag "Einkochen"



06. Oktober 2019
Eingelegte Gurkenscheiben mit Honig-Senf-Sud & Tomatensoße auf Vorrat

06. Oktober 2019
Da wir gerne Hotdogs essen, habe ich mich an selbstgemachtem Relish versucht. Mit Einlegegurken statt Salatgurken. Gehakte Gurken mit Salz bestreut, 2 Stunden stehen lassen, Saft abgießen. Dann Sud mit Essig, Zucker, Honig, Schalotten, Senfkörnern und Dill zubereiten und mit den Gurken vermengen. Anschließend in Gläser füllen und einkochen. Zwei Wochen Ruhe habe ich den Gurken anschließend gegönnt, damit sie so schmecken wie sie sollen.

365 Projekte 2019 · 02. August 2019
Da ich schon eine ganze Weile nichts geschrieben habe, mal wieder ein Sammel-Aufhol-Post... 🙈

1 Jahr - 365 Projekte · 28. Oktober 2018
Wer kann bei diesem süßen Stoff (Eigenproduktion von Königreich der Stoffe) schon widerstehen? Der Beanie ist schnell zugeschnitten und genäht. Von der Gemüsebrühenpaste habe ich kein Foto gemacht.

1 Jahr - 365 Projekte · 25. Oktober 2018
Aus 12 Kilo (!) Kochtomaten sind etliche Gläser Tomatensoße und TK-Tomatensuppenkonzentrat (Platz sparen) entstanden

1 Jahr - 365 Projekte · 21. August 2018
Meine Gemüsebrühenpaste dient mittlerweile als Mitbringsel und daher ist der Bedarf etwas gestiegen 😸 Ein Foto habe ich aber nicht gemacht. Auf der Suche nach einer passenden Stickdatei für Flicken in meinem Fundus, bin ich über diese Pflaster gestolpert. Die gab es mal als Freebie bei OESD.

1 Jahr - 365 Projekte · 04. Juli 2018
Blaubeere-Erdbeere-Pfirsich

1 Jahr - 365 Projekte · 02. Juni 2018
Ich liebe selbstgemachte Brühe. Je nach Laune und Vorrat kommen unterschiedliche Kräuter und Gemüsesorten rein, so dass sie nie gleich schmeckt.